logo
 
 

Lenormandkarten


Bei den Lenormandkarten handelt es sich um Wahrsagekarten, die auf Marie-Anne Lenormand (1772-1843) zurückgehen. Heute wird in der Regel das „kleine“, aus 36 Karten bestehende Lenormanddeck benutzt, das erst nach dem Tod der Namensgeberin zum ersten Mal veröffentlicht wurde. Neben dem Tarot sind die Lenormandkarten das beliebteste zur Wahrsagung verwendete Kartendeck. Bei den durchnummerierten Lenormandkarten unterscheidet man grundsätzlich zwischen Sach-und Personenkarten. Es gibt aber auch Karten, die sowohl Sachen als auch Personen zeigen. Gute-Kartenlegerin bieten Ihnen eine große Auswahl an erfahrenen und kompetenten Wahrsagern und Kartenlegern an, die Ihnen bei schweren Entscheidungen helfen und Sie bei der Zukunftsplanung unterstützen.

 
« KartenlegenTarotkartenKipperkartenSkatkartenZigeunerkartenEngelkartenOrakelkarten